Gemüse

Die besten frühen Tomatensorten mit Beschreibung und Foto

Pin
Send
Share
Send
Send


Frühe Tomatensorten werden weltweit angebaut. Sie brauchen für viele Monate keine idealen Bedingungen, viel Wärme oder Sonne, denn 2,5-3,5 Monate reichen aus, um voll ausgereift zu sein. Es gibt viele frühe Sorten für Gewächshäuser und Freilandkulturen, es gibt auch eine separate Kategorie für den Anbau in Innenräumen - auf einer Loggia oder Fensterbank.

Was sind die Merkmale früher Tomatensorten?

Frühe Tomatensorten zeichnen sich vor allem durch eine frühe Reifung aus. Die Ernte erfolgt viel früher, was Gärtner anzieht, die Gemüse verkaufen oder für den persönlichen Gebrauch ernten. Abgesehen davon haben die frühen Arten einige andere Merkmale.

  1. Der Geschmack und das Aroma von Tomaten der frühen Sorten können unterschiedlich sein, aber in der Regel sind dies süßliche Gemüse mit einer dünnen und dünnen Haut (obwohl es Ausnahmen gibt), sie werden ganz gegessen, selten geschält. Sie werden hauptsächlich für den Verkauf und für die Zubereitung von frischen Snacks verwendet, da mittelreife und späte Cremesorten oder ähnliches häufiger vorkommen. Köche beachten jedoch, dass der Saft aus frühen Tomaten schmackhafter ist und eine zarte Textur hat.

    Frühe Tomatensorten haben einen süßlichen Geschmack und eine zarte dünne Haut

  2. Die Frucht ist stabil und hoch. Bei normalen Anbaumethoden können 5-7 kg / m erreicht werden. Quadrat und manchmal mehr.
  3. Beständigkeit gegen erhebliche Temperaturabfälle. Frühe Tomatensorten werden vor den anderen gepflanzt und müssen daher beständig gegen Änderungen der Temperaturindikatoren sowie gegen starke Abkühlung und Rückfrost sein.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Höhe der Stiele der frühen Tomaten beliebig sein kann und nicht von der Reifezeit abhängt, sondern nur von der Art der Ernte - groß oder klein. Der Begriff der Fruchtreife spielt auch eine untergeordnete Rolle für die Krankheitsresistenz. Der einzige Grund, warum frühe Tomatensorten in der mittleren und späteren Reifezeit seltener krank sind, besteht darin, dass durch die schnelle Reife keine Krankheiten und Schadinsekten auf getrennten Sprossen entstehen können.

Frühe Tomatensorten für den Freiland

Lesen Sie auch diese Artikel.
  • Die besten Rettichsorten für den offenen Boden
  • Inkubator Blitz
  • Beschreibung Pfeffersorten Atlant
  • Eingemachte Gurken

Frühe Tomatensorten, die für den Freiland bestimmt sind, sind normalerweise leicht zu kultivieren. Sie haben eine große Frucht, gleichmäßig oder freundlich, so dass Sie im Juli beginnen können, Konserven für den Winter zu machen und ein nützliches Gemüse zu genießen.

  • "Alpha" reift in 3 Monaten. Es wächst unter freiem Himmel, eignet sich aber auch für folienartige Gewächshäuser. Es wächst bis zu 50 cm, Früchte - 50-70 g, mit einem hohen Gehalt an Saft und Zucker, werden für frische Snacks verwendet und sind nicht für Winterzubereitungen und Essiggurken zu empfehlen - sie fallen in einem Glas auseinander.
  • Amur Shtamb - reift in 3 Monaten. Früchte sind fast rund, scharlachrot, bis zu 120 g, die am häufigsten für den Frischverzehr verwendet werden. Diese Sorte von frühen Tomaten ist leicht zu kultivieren, frostbeständig, pflegeleicht und das Abreißen von Stiefkindern ist nicht erforderlich.
  • "Aphrodite F1" erreicht die volle Reife in 70-80 Tagen - ultra frühe Tomatensorte. Pflanzenhöhe ist durchschnittlich, Sie brauchen mindestens ein einfaches Strumpfband. Früchte wiegen bis zu 110 Gramm, dank der dicken Schale können sie über weite Strecken transportiert werden, gute kommerzielle Eigenschaften. Die Verwendung der Ernte ist universell.
  • "Benito F1" reift am 70. Tag. Es wird bis zu 50 cm lang. Cremetomaten haben eine rote Farbe, eine dichte Schale und wiegen 140 g. Die Hybride ist transportabel und für Wintergurken geeignet.

    Frühe Tomatensorten für den Freiland

  • "Valentine" - untergroße Sorte. Sammeln ist für ihn nicht notwendig und er leidet ohne Probleme unter Dürre. Die Reifung dauert ca. 3 Monate. Es wird bis zu 75 cm groß. Das Gemüse hat rote Haut und Fruchtfleisch, die Form ist cremefarben. Das Durchschnittsgewicht beträgt 100-120 g, die Haut ist dicht, so dass Tomaten für den Winter transportiert und verschlossen werden können. Merkmal eines Grades in einer großen Menge an Vitamin C in der Zusammensetzung.
  • "Don Juan" Eine frühe Tomate, reift in 90 Tagen. Früchte sind länglich, mit einer scharfen Spitze, rot mit gelben Längsstreifen. Das Fleisch ist saftig, der Geschmack ist süßlich. Zum Einmachen und für den Frischverzehr. Unterscheidet sich in der Dauer der Lagerung von Früchten.
  • "Eugene" reift am Tag 95 Es hat kleine, dunkelgrüne Blätter, rote, glatte Früchte von 60-70 g. Tomaten sind dicht, fleischig, knacken nicht beim Überschreiben. Sehr lecker Wird für Salate und Konserven verwendet. Trockenresistent, wächst auch bei schlechtem Wetter gut.
  • "Extremer Norden" - kurze, kompakte Sorte (60-70 cm), kernlos gewachsen. Die Reifung wird nach 95 Tagen beobachtet. Eine Maskierung ist nicht erforderlich. Früchte ergeben bis zu 70 Gramm, rund, rot. Es ist beständig gegen Kälteeinbrüche.
  • "Marisha" - Salatsorte von frühen Tomaten für den Anbau auf freiem Feld. Früchte werden an ungefähr 80-90 Tagen geerntet. Es ist beständig gegen unbedeutende Temperaturschwankungen, Transporte, Krankheiten. Wächst bis zu 60 cm hoch. Früchte mittlerer Größe - 80-120 g.
  • "Parodist" im Freiland angebaut, da in diesem Fall die Anlage nur wenig Wartung benötigt. In den Gewächshäusern brauchen mehr Pflege: pasynkovanie, mehr Dünger machen. Ultraschnell - 80-85 Tage. Wächst und trägt Früchte auch bei schlechten klimatischen Bedingungen. Tomaten dieser frühen Sorte wiegen bis zu 150 Gramm, rot, empfohlen für Salate.
  • "Sanka" - Sehr frühe Tomatenreife. Früchte können ab dem 85. Tag verkostet werden. Geeignet für den Anbau im Freiland, aber auch in Gewächshäusern ergibt gute Erträge. Die Pflanze ist kompakt, niedrig, mittelfruchtig, universell einsetzbar. Es wächst nicht nur unter idealen Bedingungen gut, sondern auch unter schlechten Wetterbedingungen, Temperaturschwankungen und schlechten Lichtverhältnissen.

Frühe Tomatensorten für Gewächshäuser

Frühe Tomatensorten für Gewächshäuser sind bei Gärtnern und Anbauern von Verkaufskulturen sehr gefragt. Neben der Tatsache, dass Tomaten dieser Kategorie früh reifen, geben sie aufgrund günstigerer Bedingungen viel früher Früchte als im Freiland.

  • "Big Mommy" - Eine frühe Sorte mit kräftigem, kräftigem Stiel, die mit einem obligatorischen Strumpfband gewachsen ist. Die Früchte reifen in 85 Tagen. Pro Quadratmeter werden bis zu 10 kg saftige Früchte mit einem Gewicht von jeweils 200-250 Gramm gesammelt!
  • Goldener Pinsel nur in Gewächshäusern angebaut. Im Freiland ist der Ertrag extrem gering, wenn die Pflanze in einem so aggressiven Umfeld überhaupt überlebt. Es zeichnet sich durch Launenhaftigkeit aus, aber die Früchte sind es wert - süß, klein (bis zu 30 g), saftig, sattgelb in Form von Tröpfchen, wachsen mit Quasten. Stengel bis zu 1,5 m, daher wird empfohlen, auf dem Spalier zu wachsen. Zum Salzen, Frischverzehren, Einmachen. Oft machen sie Dekorationen für verschiedene Gerichte.
  • "Mandarin" Es ist beständig gegen Temperaturschwankungen und Klimawandel, wird aber nur in Gewächshäusern angebaut. Keine Angst vor den meisten Krankheiten, die frühen Tomatensorten eigen sind. Tomaten wachsen mit bis zu 120 Gramm schweren, orangefarbenen Pinseln. Der Geschmack ist süßlich und wird oft zum Ernten von Tomatensaft und Salaten verwendet. Es braucht eine Prise und ein Strumpfband.

    Frühe Tomatensorten für Gewächshäuser

  • "Gewächshaus frühe F1" - große Vielfalt. Die Pflanze ist halbspinnenartig und reift in 80-85 Tagen. Die Früchte sind groß, bis zu 180 g, dicht, rot und rund.
  • "Poznan" - Große frühe Tomatensorte, die eine Höhe von etwa 2 Metern erreicht und immer auf dem Spalier wächst. Pasyonka, wird in einem Stamm gebildet, gebunden, braucht Dünger, richtige Bewässerung. Früchte werden in Pinseln gesammelt, haben orange Farbe, rund.
  • "Geschenk F1" hat eine lange Haltbarkeit als Gärtner. Fruchtgewicht 120-170 Gramm, rund, fast gleich, dicht und rot, saftiger Durchschnitt, so dass für Tomatensaft fast nie verwendet wird.
  • "Süße Haufen" wächst bis zu 2,5 Meter. In 2 Stielen geformt, Stiefsohn, gefesselt. Die kleinen Früchte werden in einem Pinsel gesammelt, von denen jede aus bis zu 50 Tomaten der richtigen Form bestehen kann. Der Geschmack ist süß. Es ergibt auch unter widrigen Bedingungen gute Ausbeuten.
  • "Superstar" reift in 85 Tagen. Die Pflanze erreicht 140 cm. Die Früchte sind groß, bis zu 250 Gramm, haben einen süßen Geschmack. Für Salate verwendet, kann man daraus auch Tomatensaft machen.

Welche Tomatensorten können auf der Fensterbank angebaut werden?

Wir empfehlen, unsere anderen Artikel zu lesen.
  • Gouverneursgänse
  • Blumen Cineraria
  • Die besten Frühkartoffelsorten
  • Foxy Chick Hühner

Frühe Tomatensorten können auf der Fensterbank, der Terrasse und dem Balkon angebaut werden. Es ist nicht nur praktisch, sondern auch praktisch. Für eine solche Pflanze ist nur eine minimale Pflege erforderlich, sie liefert stabile, in der Regel allmähliche Ergebnisse, dh, Sie können alle 2-3 Tage neue, reife Früchte sammeln und diese sofort zur Zubereitung verschiedener Gerichte verwenden.

Frühe Sorten von Indoor-Tomaten

  • "Arktis" - Unprätentiöse Indoor-Sorte von frühen Tomaten, die im Prinzip im Freiland angebaut werden kann. Reift in 75-80 Tagen. Die Pflanze ist kurz und bis zu 40 cm hoch. Früchte sind klein (15-17 g), rosarot, fast rund. Eine Maskierung ist nicht erforderlich, die Pflege ist minimal.
  • "Zimmer Überraschung" reift in 80-90 Tagen. Die Pflanze ist kurz, bis zu 50 cm, die Frucht gibt Pflaumen, bis zu 25-50 g, saftiges Fruchtfleisch. Während der gesamten Fruchtzeit sammeln sich aus dem Busch bis zu 2 kg Obst.
  • "Minibel" - dekorative frühe Tomate, wächst bis zu 40 cm hoch. Gibt kleine Früchte - 15-25 Gramm. Der Geschmack ist süß und sauer. Früchte auch bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • "Pygmäenzimmer" kann leicht auf der Terrasse, Balkon, Loggia angebaut werden. Die Pflanze ist klein, bis zu 30 cm, Früchte bis zu 25 g, fast rund, rot, süßlich im Geschmack. Eine Maskierung ist nicht erforderlich.
  • "Snegirek" - Untergröße, dekorative Sorte. Es wird kernlos angebaut. Erfordert nicht die Bildung des Stiels, pasynkovaniya, ist die Pflege einfach und minimal. Reift in ca. 80 Tagen. Tomaten sind rot, süß bis 25 g.

VIDEO - Sadim frühe Tomatensorten

Pin
Send
Share
Send
Send